Willkommen in 2020

Dezember Das Ende 2020 neigt sich dem Ende. Was für ein unfassbares Jahr mit Corona war das denn bitte?! Leider ist auch unser letzter Doggenbub vor kurzer Zeit von uns gegangen. Sein Gesundheitszustand hatte sich in den letzten Wochen immer mal etwas verschlechtert. Ein Röntgenbild und eine Ultraschalluntersuchung ergaben die Diagnose Herzbasistumor und eine vergrößerte Milz. Der Tumor schien auf die Luftröhre zu drücken weshalb er er oft komische Geräusche machte. Auch hatte er immer wiederkehrende Appetitlosigkeit und Mattheit. Zuletzt hatte er dann mehrmals täglich erbrochen, wo wir uns auch entschlossen ihn gehen zu lassen. Es ist natürlich schwer den richtigen Zeitpunkt dafür zu finden. Einerseits freute er sich und schlawänzelte um einen herum und im nächsten Moment übergab er sich wieder und schaute betrübt. 

 

Alle drei Doggen waren etwas ganz besonderes, jeder auf seine eigene Art und Weise. 

 

Oktober Es ist nun Herbst geworden nachdem es mitte September noch einmal Hochsommerlich wurde. Neue Tauwerke  unter SCHMUCKHALSBÄNDER / SETS.

Juli Herzlichen Glückwunsch zum 8. Geburtstag dem gesamten A-Wurf. Arco freut sich über ein neues Halsband.

Juni Neue Tauwerke unter SCHMUCKHALSBÄNDER / SETS

März/April/Mai Wir bleiben Zuhause! Und versuchen irgendwie durch die Coronakriese zukommen. Ich habe die letzten Tage wieder einige Tauwerke hergestellt und sie für euch in die Rubrik Schmuckhalsbänder bzw. Sets hinzugefügt.

Bei Interesse stehe ich gerne zur Verfügung über Whats App Kontakt.

Jetzt im Mai (3.Mai) steht wieder ein Geburtstag an. Der C-Wurf wird 2 Jahre. Alles Gute, weiterhin viel Freude und ein langes gesundes Leben!

Februar Mal wieder ein bisschen kreativ gewesen :-)

Diesen Monat feirern die B´s auch ihren 6. Geburtstag. Hoch sollt ihr leben und noch viele gesunde Jahre mit euren Familien verbringen.

Januar Ich hoffe ihr seid gur ins neue Jahr gekommen. 12 Grad die Sonne lacht.

Für alle die meine Seite das erste mal besuchen, möchte ich kurz etwas über die Weinbergdoggen berichten, da ich meine Jahresrückblicke archiviert habe, weil es sonst die Homepage sprengt.

2018 hat sich unser dreier Rudel mit Mutter Antara, Tochter Amali und Sohn Arco auf 1 Dogge verkleinert. Antara ist mit 8 Jahren und 3 Monaten an einem Gesäugetumor verstorben. Amali wurde mit 6 Jahren und 5 Monaten durch eine Magendrehung aus dem Leben gerissen. Aktuell genießt Arco ( 8 Jahre und 6 Monate ) alleine die volle Aufmerksamkeit. Durch den Verlust der Hündinnen machen wir erst mal eine Zwangspause. Wir werden sehen wann es bei den Weinbergdoggen weiter geht. Ich halte euch auf dem laufenden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Aniko Schultheiß